Schmerzpunktpressur nach Liebscher-Bracht LNB-Painless

Eine ursprünglich aus Asien stammende und von Roland Liebscher verfeinerte und in Europa bekannt gemachte und publizierte manuelle Druckpunkttechnik, die sich bei allen Schmerzsyndromen des Bewegungsapparates bestens bewährt hat.


Die Grundidee ist, dass bei einer Vielzahl von nicht traumatisch bedingten Schmerzzuständen die Ursache des Schmerzes nicht in der Schädigung einer Struktur liegt, sondern der Schmerz ein reines Warnsignal des Körpers ist, eine Überlastung, eine Verkürzung, eine Überdehnung oder auch Übersäuerung anzuzeigen.


Durch exakte Palpation und anschließende Pressur fest definierter Punkte werden verschiedenste Schmerzzustände am Bewegungsapparat oft in kürzester Zeit behoben.


Schwerpunkte in unserer Praxis sind:

-alle Schmerzerkrankungen der Wirbelsäule, der Hüften, der Schultern, der Ellenbogengelenke, der Sprunggelenke und der Hände